totogoal – jeder ein fussballexperte

[trigami-anzeige]

totogoal

mit totogoal hat swisslos anfang märz 2009 eine neue sportwette lanciert und konnte für die einführungskampagne gilbert gress – den allseits bekannten fussball-experten vom schweizer fernsehen – gewinnen. der tv-werbespot dürfte inzwischen beinahe jedem bekannt sein, glänzt er doch mit viel witz und stellt gilbert gress und seine look-alikes in den mittelpunkt. aber schaut doch gleich selbst…

spielanlage
totogoal lehnt sich stark an das bisherige toto-r an, verspricht aber von der spielanlage her mehr spannung und lockt mit höheren jackpots. und einfach ist das ganze auch.

getippt wird bei 13 partien auf heimsieg (1), unentschieden (x) oder auswärtssieg (2) und bei einem 14. spiel auf das resultat (z.b. 1:0, 1:1, 2:1). der resultat-tipp ist gleichzeitig ein der grossen neuerungen, die etwas mehr spannung beim tippen verspricht. dabei ist immer das resultat nach dem ende der regulären spielzeit – inklusive nachspielzeit, aber ohne verlängerung und penaltyschiessen – massgebend. bei abbruch oder absage eines der 14 spiele wird das benötigte ergebnis anhand der tendenzen auf dem spielschein ausgelost.

totogoal-spielschein

gewinn
nicht unwesentlich für die gewinnsumme ist die erhöhung der ausschüttungsquote von 50 % (beim bisherigen toto-r) auf 60 %. die gewinnsumme wird folgendermassen verteilt:

  • 13+r: 50 % (jackpot
  • 13: 20 %
  • 12: 10 %
  • 11: 10 %
  • 10: 10%

tendenzen
als hilfestellung zu den einzelnen spielpaarungen findet man auf dem spielschein jeweils eine 'tendenz' zu den partien. diese zahlen – zum beispiel 5-4-1 – widerspiegeln die von fachleuten erstellte prognose für das jeweilige spiel, wobei in diesem beispiel die heimmannschaft eine gewinnchance von 50 % hat, die wahrscheinlichkeit für ein unentschieden bei 40 % liegt und man der auswärtsmannschaft nur eine kleine möglichkeit (10 %) für einen sieg einräumt.

wo spielen?
teilnehmen kann man bei allen lotto-verkaufsstellen in der schweiz oder dem fürstentum liechtenstein, während der öffnungszeiten der jeweiligen verkaufsstelle. rund um die uhr spielen kann man im internet. so oder so ist jeweils am samstag um 15h00 annahmeschluss für ihre tipps.

kosten
der mindesteinsatz beträgt 3 franken für 2 gewinnkolonnen. ein vollständig ausgefüllter spielschein mit 12 tipps kostet 18 franken. somit kann man seinen einsatz beliebig erhöhen oder halt für schlanke 3 franken spielen.

Ein Kommentar

deine meinung?