the whip > live

am 10.12.2008 werden the whip (mindestens) zum dritten mal in diesem jahr in der schweiz zum konzert aufspielen. bereits zum zweiten mal im abart [zürich]!

das liegt daran, dass diese jungs (und das mädchen am schlagzeug?) wirklich schweinegut sind. ich habe sie am eröffnungsabend des diesjährigen montreux jazz festival gesehen, wo sie den abend vor neon neon, hercules & love affair und (den massiv überschätzten) css schon zum höhepunkt brachten, bevor dieser richtig angefangen hatte.

bereits zum zweiten mal in diesem jahr beehrt uns die indie-electro-sensation the whip aus manchester. obwohl ihr gefeiertes debütalbum "x marks destination" in grossbritannien schon erschienen war, spielte das quartett bei ihrer abart-show im april noch ohne schweizer veröffentlichung im rücken. trotzdem hatten sie das publikum schnell im griff und uns dermassen überzeugt, dass wir the whip jetzt unbedingt wieder haben wollten!

quelle: abart.ch

bravo, liebes abart. dieser entscheid zeugt von eurem guten musikgeschmack!

deine meinung?