tanzzentral 2010

am freitag, 19. und samstag, 20.02.2010 präsentieren talentierte tänzerinnen und choreografinnen in der chollerhalle [zug] 5 tanzstücke die vorgängig von einer fachjury ausgewählt wurden.

zudem zeigt die arrivierte tanzcompagnie cie jessica huber ihr werk i spy with my little eye…!

gegen 100 bewerbungen aus der ganzen zentralschweiz wurden eingereicht für „tanzzentral“ 2010. aus diesen talentierten choreografinnen und tänzerinnen wählte eine fachjury die fünf interessantesten, hoffnungsvollsten stücke aus.

diese werden auf zwei abende verteilt in der chollerhalle zug als premieren präsentiert. unterstützt von professionellen tanzschaffenden verfeinern die nachwuchskünstlerinnen während zwei wochen auf der grossen tanzbühne ihre projekte bis sie reif dazu sind, dem publikum gezeigt zu werden.

als abendfüllendes stück zeigt die cie. jessica huber aus bern ihre choreografie „i spy“.

quelle: chollerhalle.ch

programm > fr, 19.02.2010 ¦ tix |

  • chilbi moods (schwyz)
    ¦ choreografie/tanz: lara langer & selina meier
  • zweier-elei (luzern)
    ¦ choreografie/tanz: flurina schaub & flurina röthlin
  • gauklerin (zug)
    ¦ choreografie/tanz: julia kannewischer
  • i spy with my little eye… ¦ cie jessica huber
    ¦ tanz/choreografie: simone blaser, mickael henrotay delaunay, mariusz jedrzejewski, jessica huber; live-musik: chris durussel

programm > sa, 20.02.2010 ¦ tix |

  • wegwärts zu mir (zug)
    ¦ choreografie/tanz: nada woodtli
  • durch den schnee (luzern)
    ¦ tanz/bild: nina langensand; live-musik/ton: rebecca stofer.
  • gauklerin (zug)
    ¦ choreografie/tanz: julia kannewischer
  • i spy with my little eye… ¦ cie jessica huber
    ¦ tanz/choreografie: simone blaser, mickael henrotay delaunay, mariusz jedrzejewski, jessica huber; live-musik: chris durussel
[sniplet 3918]

deine meinung?