wahu!bar: gracchus [15.10.2015]

wahu!bar: gracchus [15.10.2015]

werbung in eigener sache!

am donnerstag, 15.10.2015 ist die wahu!bar in der galvanik zug von 20h00 bis 00h00 geöffnet…

…und gracchus aus zug treten live auf.

das steht auf dem beipackzettel:

sie heissen gracchus, sind aus zug und laut. sehr laut! ;-).

tönen tut das so:

vor und nach dem konzert kredenze ich – aka dj_ALquiMistA – den passenden sound ab konserve.

die nächsten termine:

  • 15.10.2015 > wahu!bar: gracchus (ch/zg)
  • 05.11.2015 > wahu!bar: the vibes (ch/ag)

schaut vorbei der eintritt ist frei!

wahu!bar: r we alone? [01.10.2015]

wahu!bar: r we alone? [01.10.2015]

werbung in eigener sache!

am donnerstag, 01.10.2015 ist die wahu!bar in der galvanik zug – zum ersten mal nach einer ausgedehnten sommerpause – von 20h00 bis 00h00 geöffnet…

…und r we alone? aus zug tritt live auf.

das steht auf dem beipackzettel:

r we alone?

vielleicht ja doch?!

doch wen kümmerts? warten doch noch so viele lieder darauf gesungen zu werden. mit bluesigen gitarrenriffs und rauer stimme erzählt r we alone? geschichten welche das leben schreibt…

…stets mit einem augenzwinkern und einem verschmitzten lächeln auf den lippen.

vor und nach dem konzert kredenze ich – aka dj_ALquiMistA – den passenden sound ab konserve.

die nächsten termine:

  • 01.10.2015 > wahu!bar: r we alone? (ch/zg)
  • 15.10.2015 > wahu!bar: gracchus (ch/zg)
  • 05.11.2015 > wahu!bar: tba

schaut vorbei der eintritt ist frei!

wahu!bar: blue moon & a.k.a. unknown [07.05.2015]

wahu!bar: blue moon & a.k.a. unknown [07.05.2015]

werbung in eigener sache!

am donnerstag, 07.05.2015 ist die wahu!bar in der galvanik zug von 20h00 bis 00h00 geöffnet…

…und blue moon & a.k.a. unknown treten live auf.

das steht auf dem beipackzettel:

die zuger band blue moon besteht aus 4 personen: einer sängerin, die ab und zu auch ein wenig gitarre spielt, 2 gitarristen und einem drummer. stilistisch lässt sich die band schwer einordnen, mag jedoch die bezeichnung "psychedelic rock band", welche sich im geiste auf das jahr 1969 und woodstock bezieht.

zu den inspirationen zählen denn auch bands wie the doors und jefferson airplane, musikerinnen wie patti smith oder bob dylan, sowie auch the white stripes und velvet underground.

vor und nach dem konzert kredenze ich – aka dj_ALquiMistA – den passenden sound (stichwort: psychedelic rock!) ab konserve.

die nächsten termine:

  • 07.05.2015 > wahu!bar: blue moon & a.k.a. unknown (ch/zg)
  • 16.05.2015 > V!VE LE ROCK by dj_ALquiMistA @ galvanik
  • 28.05.2015 > V!VE LE ROCK by dj_ALquiMistA @ madeleine

schaut vorbei der eintritt ist frei!

wahu!bar: oals & the staches [02.04.2015]

wahu!bar: oals & the staches [02.04.2015]

werbung in eigener sache!

am donnerstag, 02.04.2015 ist die wahu!bar (neu: immer am 1. donnerstag des monats!) in der galvanik zug von 20h00 bis zum bitteren, offenen ende (am 03.04. ist karfreitag!) geöffnet…

…und die oals und the staches treten live auf.

das steht auf dem beipackzettel:

oals (ch/zg)
das zuger rockquartett versucht sich am grenzgang zwischen melancholie und ekstase. mal werden die texte über hass und liebe von bittersüssen harmonien getragen, dann wieder von wild ausufernden, chaotischen gitarrenriffs untermauert.

der charismatische frontmann stefan keiser vereint die gegensätze auf eine art und weise, die einem das blut stocken lässt.

the staches (ch/ge)
die "deux filles et deux garçons" aus genf, wie sie sich selber bezeichnen – machen schon seit 2010 zusammen musik. die melodien auf ihrem 2014er-album "machine" erinnern an alten rock'n'roll und an garage punk.

nach eigenen angaben haben sie sich dem psychedelischen sound der 60er-jahre, dem grrrls punk der 70er- und 80er-jahre sowie dem kalifornischen garage punk verschrieben und sich daraus einen eigenen, toll klingenden mix gebastelt.

tönen tut das so:

oder so:

vor, nach und zwischen den konzerten kredenze ich – aka dj_ALquiMistA – den passenden sound ab konserve.

tipp
am selben abend sind in der chollerhalle die luzerner musiker henrik belden, tobi gmür und damian lynn zu sehen. danach für den absacker aber sofort in die galvanik wechseln, die wahu!bar ist dann sicher noch offen.

die nächsten termine:

  • 02.04.2015 > wahu!bar: oals (ch/zg) & the staches (ch/ge)
  • 16.04.2015 > V!VE LE ROCK by dj_ALquiMistA @ galvanik bar
  • 07.05.2015 > wahu!bar: tba
  • 28.05.2015 > V!VE LE ROCK by dj_ALquiMistA @ madeleine

schaut vorbei der eintritt ist frei!

wahu!bar: pink spider [05.03.2015]

wu-wb-20150305

werbung in eigener sache!

am donnerstag, 05.03.2015 ist die wahu!bar (neu: immer am 1. donnerstag des monats!) in der galvanik zug von 20h00 bis 00h00 geöffnet…

…und pink spider aus luzern tritt live auf.

das steht auf dem beipackzettel:

wenn valerie koloszar aka pink spider in die saiten oder tasten greift und ihre charakteristische, warme stimme auf unverwechselbare hooklines bettet, dann trifft souliger rap auf schlichtes songwriting und verspielter minimal-pop auf ergreifende chansons.

für ihren song "buckets of tears" hat pink spider unlängst den kick ass award für den besten song 2014 eingeheimst.

mit ihrer spröden unmittelbarkeit erinnern die mit akustischer gitarre eingespielten songs ihres aktuellen albums "the hunch" teilweise an die "american recordings" von johnny cash, während die keyboardlastigen tracks in ihrer verspieltheit auch einem señor coconut gut anstehen würden.

tönen tut das so:

vor und nach dem konzert kredenze ich – aka dj_ALquiMistA – den passenden sound ab konserve.

die nächsten termine:

  • 05.03.2015 > wahu!bar: pink spider (ch/lu)
  • 19.03.2015 > V!VE LE ROCK by dj_ALquiMistA @ galvanik bar
  • 02.04.2015 > wahu!bar: oals (ch/zg) & the staches (ch/ge)
  • 16.04.2015 > V!VE LE ROCK by dj_ALquiMistA @ galvanik bar

schaut vorbei der eintritt ist frei!

1 2 3 10