super montag…

…so wurde der letzte montag (20.11.) im vereinigten königreich genannt. anlass war die zeitgleiche veröffentlichung der neuen alben von drei der erfolgreichsten bands (beatles, oasis und u2). und man fragte sich, welches der drei alben am gestrigen sonntag die spitze der uk-charts besetzen würde.

tatataaa! and the winner is…

westlife!?!

ähm ja – die irische boygroup, die bei uns kaum jemand kennt (ich zumindest nur vom namen her), die aber regelmässig die vordersten plätze in der uk-hitparade besetzt. oasis, beatles und u2 mussten – genau in dieser reihenfolge – mit den pätzen 2 bis 4 vorlieb nehmen. das lamentieren über diesen sachverhalt überlasse ich gerne anderen…

deine meinung?