stone sour > live

stone sour werden am donnerstag, 11.11.2010 das volkshaus [zürich] rocken.

als very special guest werden hell yeah auftreten.

ewig im schatten von slipknot? denkste! stone sour haben sich mittlerweile einen ruf als anerkannte, eigenständige band erarbeitet, obwohl ihr sänger corey taylor gleichzeitig frontmann der populären band slipknot ist. dabei gibt es stone sour schon länger, als slipknot in heutiger formation. es ist sowieso eine grosse kunst, über ein jahrzehnt hinweg konstant erfolgreich zu sein. corey taylor schafft dies mit links und ihm gelingt dieses kunststück gleich mit zwei bands. er ist nicht nur begnadeter sänger und frontmann der überwältigend radikalen metaller slipknot, auch sein zweites standbein stone sour erfreut sich seit acht jahren stetig wachsender beliebtheit.

mit ihrem smash-hit und dreifach grammy nominiertem album come what(ever) may (2006), welches von den renommierten deutschen heavy-metal-magazinen rock hard und metal hammer jeweils zum „album des monats“ gekürt wurde, zeigten sie, dass die mischung aus „melodischen hard-rock mit inhalt und initiative“, metaltypischen riffs, melodischer gesang und screamen genau das richtige rezept ist, um die welt des metals zu begeistern!

diesen september kommt das dritte album audio secrecy des quintetts in die läden und verspricht uns auf eine achterbahn zu nehmen. sänger corey tayler sagt dazu: „this album really represents everything we’ve been threatening to do,” says taylor. “it has so many different vibes and styles…it’s probably the best thing i’ve done in a long time.”

quelle: free & virgin

hier sehen wir corey taylor – den sänger von stone sour – bei einem gespräch mit dem musikmagazin kerrang!

wer wann wo
stone sour

very special guest: hell yeah
Donnerstag, 11.11.2010
19:30
volkshaus
stauffacherstrasse 60
stone sour in 8004 zürich

t: 044 241 64 04

deine meinung?