spieltag 4 > rückblick

spanien 4:1 russland
die spanier zeigen mal wieder, was sie wirklich draufhaben – und das ist beeindruckend.

die russische mannschaft spielt gar nicht mal so schlecht. aber bei diesem spiel reicht das gezeigte nicht.

ein tolles spiel. david villa schiesst die russen mit 3 toren beinahe im alleingang ab. ach ja, das war das erste spiel der euro 2008 bei dem beide mannschaften ins schwarze getroffen haben.

griechenland 0:2 schweden
die griechen spielen defensiv wie vor vier jahren. dieses mal einfach glücklos.

geduld bringt tore. die schweden müssen mehr als eine stunde bis zum ersten tor warten. das zweite folgt nur fünf minuten später.

der sieg der schweden ist ok. man merke: defensiver fussball wird bei der euro 2008 bestraft.

deine meinung?