r.e.m. > live

das wird ein richtig toller herbst. konzertmässig zumindest.

nun haben sich auch noch r.e.m. für zwei hallenkonzerte angekündigt! nämlich am 21.09.2008 in der geneva arena [genève] und am 24.09.2008 im hallenstadion [zürich].

r.e.m. gehören zu den wichtigsten acts der letzten 30 jahre. die band um sänger und frontmann michael stipe überzeugt mit jedem album und mit einer unaufhaltsamen kreativität, die immer wieder zu hitsongs führt.

sie gehen nicht mit trends und sind auch keine glamour-stars. sie machen seit ihrem gründungsjahr 1980 stets die musik, die ihnen am herzen liegt. ende märz 2008 veröffentlichten r.e.m. ihr mittlerweile 14. studioalbum mit dem titel «accelerate» (dt.: beschleunigen).

mit grossartigen songs wie «losing my religion», «shiny happy people», «everybody hurts» sowie songs aus ihrer jüngsten vergangenheit im gepäck treten die amerikaner am mittwoch, 24.09.2008 (20h00) im hallenstadion zürich und am sonntag, 21.09.2008 (20h30) in der arena genf auf. die tickets werden heiss begehrt sein, das konzert am moon and stars locarno war innerhalb kurzer zeit ausverkauft.

quelle: good news

tickets gibt es am samtag, 31.05.2008 von 08h00 bis 20h00 exklusiv für good news-member – und ab montag, 02.06.2008 für alle gewöhnlichen 😉 leute.

deine meinung?