queen + paul rodgers > vorschau

das neue queen-album the cosmos rocks steht inzwischen in den plattenläden und in knapp 2 wochen werden queen + paul rodgers das hallenstadion rocken.

ich habe eine ungewollte wartepause im bahnhof zug dazu genutzt, um mir im city disc die neue scheibe im schnelldurchlauf anzuhören. und ich muss sagen: ich war positiv überrascht. natürlich ist paul rodgers nicht freddie mercury. aber ein durchaus begnadeter sänger. und auch brian may und roger taylor haben ihr handwerk nicht verlernt.

am 12.09.2008 haben queen + paul rodgers in der ukraine ein benefiz-konzert gespielt. von dort stammt auch das video mit dem neuen song c-lebrity. enjoy!

das kosmos rockt – und die erde bebt!

Ein Kommentar

  • Paul Rodgers macht seine Sache wirklich überraschend gut. Er wird natürlich nie eine Bühnenpräsenz wie Mercury erreichen, aber das versucht er auch gar nicht erst, denn es käme nicht gut raus. Er macht einfach sein Ding und das macht er sehr gut !

deine meinung?