paléo festival nyon 2008 > plakat

kaum ist das paléo festival nyon 2007 vorbei, gibt es schon das plakat für die ausgabe 2008!

das programm zum paléo festival nyon 2008 wird am 10.04.2008 bekannt gegeben. das festival selbst findet vom 22. bis zum 27.07.2008 statt.

und das ist also das plakat:
paléo festival nyon 2008 - plakat

«wenn ich einen freien moment habe – oder mich in den vorlesungen langweile -, habe ich die unsitte, zeichnungsentwürfe zu kritzeln!».

die professoren der 23-jährigen clémentine bischoff können ihr dies allerdings nicht verübeln: anhand dieser skizzen hat die junge frau, die im sechsten semester an der head (haute ecole d'art et de design de genève) visuelle kommunikation studiert, ein ungewöhnliches plakat gestaltet und damit den wettbewerb gewonnen, an dem die sechzig besten projekte ihrer mitstudierenden im ersten, zweiten und dritten jahr teilnahmen.

das ganz in schwarz und weiss gehaltene plakat besteht aus einer vielfalt von berührend einfachen elementen, die durch eine verblüffende, komplexe und ungeordnete szenographie zusammengehalten werden. die dinge, die darauf herumschwirren, sind ebenso zahlreich wie auf der asse-ebene selbst.

«vom eingang zum village du monde aus streift der blick der festivalbesucher über ein buntes puzzle von stimmungen und begegnet den verschiedensten gestalten, die zum teil direkt aus einem comic stammen könnten. dies hat mir die idee für ein paar tiere – kängurus, giraffen, pinguine usw. – gegeben. die welt des paléo ist ja schliesslich musik und fest in einem: vor den bühnen brodelt das leben genau so intensiv wie auf dem übrigen gelände».

so entdeckt man musikinstrumente, chapiteau und lautsprecher neben campingzelten, sandalen und anderen gegenständen, die für das überleben im festivaldschungel unerlässlich sind. ein lustiges und schräges plakat.

quelle: paleo.ch

deine meinung?