onerepublic > live

am 15.09.2008 wird die amerikanische band onerepublic im x-tra [zürich] auftreten. als einheizer werden zuvor die irischen the script zu sehen sein.

die amerikanische pop/rock band onerepublic war lange nur insidern bekannt, bis hitproduzent timbaland letztes jahr auf ihre single-auskopplung "apologize" aufmerksam wurde. vom song begeistert, fertigte der erfolgsproduzent einen remix an und packte diesen auf sein eigenes solo-album "shock value".

dies erwies sich als absoluter glücksgriff, denn nur wenige wochen später stürmte die "timbaland feat. onerepublic" version von "apologize" in zahlreichen ländern die charts. seitdem verkaufte sich auch das onerepublic debütalbum "dreaming out loud" mit der original-version von "apologize" und der aktuellsten hitsingle "stop and stare" millionenfach und machte die jungs zu superstars.

für die schon seit 2004 aktive band, ist die entwicklung eine absolute überraschung, da sie niemals mit solch einer grossen resonanz gerechnet hätten. dank den aussergewöhnlichen songwriter-qualitäten des frontmanns ryan tedder (gesang, gitarre, piano) wären onerepublic früher oder später aber sowieso gross rausgekommen. schliesslich steckt er auch hinter dem nr.1 hit "bleeding love" von leona lewis!

quelle: x-tra.ch

deine meinung?