mark knopfler > live

mark knopfler wird am 14.04.2008 das hallenstadion [zürich] beschallen.

mark knopfler kehrt mit seinem brandaktuellen werk «kill to get crimson» (release 14.09.2007) auf das internationale musikparkett zurück.

der ehemalige frontmann der englischen supergruppe dire straits beweist seit jahren, dass er im alleingang geniale songs schreiben kann. und er fühlt sich offensichtlich wohl in seiner rolle als solokünstler. das neue album ist der neuste eintrag in jenem bemerkenswerten albenkatalog, den knopfler während seiner inzwischen drei dekaden umspannenden karriere hervorgebracht hat. sein feines gespür für eingängige melodien und spannende songstrukturen kommt erneut voll zur geltung.

der «sultan of swing» kehrt nächstes jahr auf die bühnen dieser welt zurück. am montag, 14.04.2008 (20h00) kehrt er in die schweiz zurück. im hallenstadion zürich wird der schotte sein breitgefächertes spektrum in musikalischer hinsicht zum besten geben.

quelle: good news

tickets gibt es am montag, 17.09.2007 von 08h00 bis 20h00 exklusiv für good news-member (wer will kann tickets über mich bestellen) – und erst danach für alle gewöhnlichen 😉 leute.

deine meinung?