henry rollins > provoked

am 17.01.2008 wird der sänger, musiker, schauspieler, schriftsteller, performer, vj, radio-dj, spoken word-artist – oder kurz: das mulitalent – henry rollins im kaufleuten [zürich] zu gast sein.

dort wird er sein spoken word-programm provoked zum besten geben. müsterchen von seiner arbeit als radio-dj gibt es hier zum anhören – und hier zum ansehen.

henry rollins.
wer jemals die gelegenheit hatte, ein konzert mit ihm zu erleben, der weiss, was kraft bedeutet. animalische, unbändige kraft. nackter, dampfender oberkörper, gestählt und tätowiert.

henry rollins, geboren 1961 in washington gehört zu den letzten wahren helden des amerikanischen punkrocks. seine band "black flag" hat musikgeschichte geschrieben und gehört zu den wichtigsten vertretern des amerikanischen punkrocks.

sein erstes solo-album "hot animal machine" erschien 1987, dem selben jahr in dem auch noch rollins erstes solo-spoken-word-album erschien.

neben seinen eigenen musikprojekten gründete er 1984 den verlag 2.13.61, in dem neben seinen eigenen büchern und spoken-word-alben auch die werke anderer musiker und autoren erscheinen.

mitte der 1990er trat rollins erstmals als vj bei mtv auf, erste filmrollen folgten. im jahre 1993 kooperierte er mit der us-überband tool.
daneben machte sich rollins auch als schauspieler einen namen. er spielte u.a. in michael manns "heat" mit al pacino und robert de niro, bei "johnny mnemonic" an der seite von keanu reeves, oder bei "bad boys 2". es gibt sogar ein video-spiel mit ihm: "def jam: fight for ny".

quelle: kaufleuten.com

deine meinung?