Ein Kommentar

  • hm, das ist in der tat eine unglaubliche geschichte? schon schier ungeheuerlich… ein vogel an sich wäre ja noch (nicht) besorgniserregend, und wäre er in einer volière kaum der rede wert, aber ob tatsächlich ein zusammenhang zwischen "vogel – und blogger" besteht?! das wäre evtl. ein fall für die wissenschaft?! – jedenfalls scheint da auf den ersten blick kein zusammenhang zu herrschen…. oder haben die blogger nur mehr albträume welche in übersinnlicher weise die vögel anziehen?! ich weiss es nicht…. 2 b continued….. (guck da gleich mal beim 3. vogelgeplagten 'nerdcore' vorbei, der 2. oder. 1. kenn ich bereits bestens und persönlich)

deine meinung?