die goldenen zitronen > if i were a sneaker

am 18.09.2015 erscheint das – wie es die spex so trefflich nennt – rekontextualisierungsalbum "flogging a dead frog" von den hamburger punkern die goldenen zitronen.

es enthält neubearbeitete songs aus den letzten 3 studioalben, einige davon zum ersten mal in englischer sprache. so liegen die ursprünge der neuen single "if i were a sneaker" im album "lenin" aus dem jahr 2006 und dem song "wenn ich ein turnschuh wär".

beklemmend daran ist, dass die (politische) aussage sich im letzten jahrzehnt nicht etwa verflüchtigt hat, sondern sich in diesen tagen in immer gigantischeren ausmassen manifestiert.

deine meinung?