christina maria > neues album

innovative wege geht das luzerner plattenlabel little jig records bei der veröffentlichung des neuen albums straight line von der sängerin und songschreiberin christina maria.

so wurde für jeden song ein eigener videoclip erstellt und diese auf youtube so miteinander verbunden, dass man nun – ähnlich wie bei einem cd-player – durch die einzelnen songs navigieren kann.

die kurzfilme wurden in der stadt luzern mit 10 luzernerinnen als schauspielerinnen abgedreht. so kriegt man einerseits musik auf die ohren und andererseits einen stadtrundgang durch luzern geboten. für regie, kamera und schnitt der videoclips konnte der amerikaner andrew r. jones gewonnen werden, welcher einen oscar für die visual effects im 3d-streifen avatar gewonnen hat.

tja, und so präsentiert sich das ganze dann…

tracklisting:

  1. carolina
  2. straight line
  3. kind friend
  4. travel back in time
  5. what you make it
  6. a lover in me
  7. breakmaker
  8. red bike (berlin session)
  9. ancestor (berlin session)
  10. over canada (live)

deine meinung?