brunze II

wiederum eröffnet bruno kernen – den hoffentlich folgenden – medaillensegen für das schweizer alpin-skiteam.

eine bronzene medaille im super g der männer an der ski-wm in are. das ist ein toller anfang.

didier cuche, unser pechvogel™ vom dienst, hat die medaillenplätze um 1 hundertstelsekunde verpasst und muss – einmal mehr – ins leder beissen. da wäre ihm eine unglückliche silbermedaille wahrscheinlich doch lieber gewesen. aber was nicht ist, kann noch werden…

deine meinung?