bob dylan > live

bob dylan tourt und tourt und tourt…

auf seiner neverending tour macht er im 2009 gleich zweimal halt in der schweiz. am dienstag, 14.04.2009 in der st. jakobshalle [basel] und am montag, 20.04.2009 in der geneva arena [genève].

bob dylan, der wohl bekannteste barde der letzten vier dekaden, hat die entwicklung der pop- und rockmusik seit den sechzigerjahren wie kaum ein zweiter beeinflusst. er schöpft aus dem fundus traditioneller, populärer amerikanischer musik von folk über country bis zu blues, gospel und rock 'n' roll.

robert zimmermann, wie er bürgerlich heisst, hat im laufe seiner unvergleichlichen karriere bewiesen, dass er zu den bedeutendsten poeten der popmusik gehört. mit textlicher vielseitigkeit und komplexität hat bob dylan millionen von menschen fasziniert. 2008 ist der achte teil seiner bootleg-serie erschienen: tell tale signs enthält 27 songs, darunter neben zuvor nie gehörten aufnahmen auch einige alternative versionen von liedern, die auf den alben time out of mind, love and theft, modern times und oh mercy veröffentlicht wurden.

am dienstag, 14.04.2009 (20h00) tritt bob dylan mit seiner band in der st. jakobshalle basel auf und am montag, 20.04.2009 (20h00) darf sich die französische schweiz auf eine zweite show in der arena genf freuen.

quelle: good news

tickets gibt es am freitag, 12.12.2008 von 08h00 bis 20h00 exklusiv für good news-member (nur basel!) – und ab samstag, 13.12.2008 um 08h00 für alle gewöhnlichen 😉 leute beim ticketcorner.

deine meinung?