• emil-manser

blog action day 2013

aha, heute ist der 16. oktober – oder in anderen worten: blog action day! also der richtige zeitpunkt um über menschenrechte zu sprechen.

aber zuerst einmal soll erklärt werden, was es mit diesem blog action day auf sich hat…

https://www.youtube.com/watch?v=RxzxupeCVSk

nun könnte ich natürlich mit dem finger auf einige missetäter zeigen:

  • eu und italien: lassen flüchtlinge an den eu-aussengrenzen ertrinken
  • russland: hält greenpeace-aktivisten wegen angeblicher piraterie fest
  • syrien: setzt giftgas gegen die rebellen ein
  • indien: ignoriert gewalt gegen frauen systematisch

was hiermit auch gemacht sei. ;-)

aber: weisst du überhaupt, was diese ominösen menschenrechte sind? kannst du mehr als 10 von ihnen aus dem stand aufzählen? weisst du wieviele es sind?

es sind 30 an der zahl. niedergeschrieben wurden sie vor 65 jahren. wir sind aber noch weit davon entfernt, sie in rente schicken zu können.

auch ich kenne sie nicht alle auswendig. vielleicht ist es also wieder einmal an der zeit, sich die allgemeine erklärung der menschenrechte zu gemüte zu führen…

download (PDF, 21KB)

da stehen nur sachen drin, die eigentlich selbstverständlich sein sollten. denn: menschlichkeit ist kein luxus, sondern ein erfordernis.

schön, dass du dir ein paar minuten zeit dafür genommen hast. danke!

deine meinung?

swiss made

wazz-mail?