black eyed dog

zufall – oder nicht?

im november 2007 hat heath ledger ein video zum song black eyed dog von nick drake gedreht.

winston churchill soll den ausdruck black eyed dog für eine beschreibung von depressionen verwendet haben. nick drake starb 1974 im alter von 25 jahren an einer überdosis antidepressiva. es soll selbstmord – wegen depressionen – gewesen sein. zufall?

mehr dazu in diesem spekulativen beitrag aus der australischen sendung a current affair:

eines beweist das video zu black eyed dog: heath ledger hatte einen guten musikgeschmack!

deine meinung?