björk [feat. thom yorke] > náttúra

don't mess with björk!

wenn es nämlich um den erhalt der natur auf ihrer heimat island geht, kennt sie keinen spass und greift auch schon mal zu etwas aggressiveren tönen, während thom yorke im hintergrund röhren darf.

der track heisst náttúra und soll auf die anliegen die auf der webseite nattura.info dargelegt werden hinweisen.

sofort anhören, bevor das stück wieder eingestampft wird.

übrigens hat björk auch einen eigenen text für nattura.info verfasst.

deine meinung?