#bbf15 nachschau: tall tall trees

am freitag, 24.07.2015 hat tall tall trees aus new york beim blue balls festival 2015 den pavillon bespielt und zusammen mit dem publikum dem regnerischen wetter getrotzt.

was der bärtige banjo-spieler aus seinem modifizierten instrument rausholt, ist schlicht phänomenal. das "space banjo" oder "banjotron", wie seine fans das klangwunder nennen, leuchtet, kann als schlag- oder streichinstrument eingesetzt werden und ist immer wieder für eine klangliche überraschung gut.

deine meinung?