30 seconds to mars > live

am dienstag, 23.03.2010 legen 30 seconds to mars auf ihrer into the wild tour 2010 einen halt im volkshaus [zürich] ein.

das neue thirty seconds to mars-album (vö: 04.12.2009) ist eine sammlung der gedanken und inspirationen, die die band (die neben jared leto, dem kopf der band, aus seinem bruder shannon leto und gitarrist tomo milicevic besteht) in mehreren jahren on the road gesammelt hat. die songs spiegeln die bereitschaft, risiken einzugehen und ein wichtiges, sämtliche spielregeln änderndes album zu schaffen.

für das album haben thirty seconds to mars gleich zwei besondere aktionen mit ihren fans umgesetzt. so wird this is war sage und schreibe über 700 verschiedene cover haben, die sich alle aus fotos von fans zusammensetzen, die diese auf der bandwebsite hochladen konnten.

des weiteren kooperieren thirty seconds to mars' jared leto (vocals, guitar, songwriter), shannon leto (drums) und tomo milicevic (guitar) in einem aussergewöhnlichen rahmen mit ihrer fan-community, the echelon. diese wurden im frühjahr 2009 nach los angeles eingeladen zu einer einzigartigen, bisher nie da gewesenen recordingsession zusammen mit der band. unter anleitung von jared leto wurden mit über 2'000 fans in hollywood's avalon club chorgeräusche und gesang für das album aufgenommen. diese sind mittlerweile auf dem kompletten album in die produktion eingeflossen und verleihen dem neuen album eine ganz individuelle und aufregende note.

quelle: free and virgin

tickets gibt es ab freitag, 20.11.2009 beim ticketcorner.

[sniplet 3558]

deine meinung?